Verfasst am 30 März 2017 von Leonard Forneus    

Pforzheimer Schauprozess – Aus dem Tagebuch eines politischen Gefangenen in der BRD (V)

Pforzheimer Schauprozess - Aus dem Tagebuch eines politischen Gefangenen in der BRD (V)

Hier nun eine weitere Fortsetzung mit Auszügen des Tagebuchs des politischen Gefangenen Dieter G. (K13-Online). Das vollständigeTagebuch kann auf der K13-Webseite nachgelesen werden. Die entsprechenden Verlinkungen einschließlich der frühreren Beiträge dieser Artikelreihe finden sich hier am Ende des Artikels.



Verfasst am 25 März 2017 von Leonard Forneus    

Lügenpropaganda und Moralpanik – Fast jeder siebte Deutsche soll als Kind „Opfer sexueller Gewalt“ gewesen sein

Lügenpropaganda und Moralpanik - Fast jeder siebte Deutsche soll als Kind "Opfer sexueller Gewalt" gewesen sein

Falsche Zahlen, falsche Fragen und falsche „Propheten“ einer staatstragenden Lügenideolgie gemeinsam mit willfährigen Psycho-Schamanen und Religioten einer psychoszoziale Beratungsstelle für Familien einer Diakonie in Düsseldorf. Es geht auch hier wie immer um politische Stimmungsmache zur Festigung des politischen Systems mit Hilfe wild manipulierter „Zahlen“ bei bewusster schwammiger Formulierung des eigentlichen Inhalts der statistischen Erhebung mit pseudowissenschaftlichen Anstrich.



Verfasst am 20 März 2017 von Leonard Forneus    

AfD- Wahlprogramm – Kinder sollen vor Homosexualität bewahrt werden

AfD- Wahlprogramm - Kinder sollen vor Homosexualität bewahrt werden

Die schwarzbraune Truppe namens „Alternative für Deutschland“ ist dem rechten Zeitgeist eimal wieder einen Schritt voraus und möchte Kinder davor bewahren homosexuell/schwul zu werden. Damit geht man noch einen Schritt weiter als die in wechselender Zusammenstellung regierenden Blockparteien der Neuen Rechten (CDUCSUSPDFDPGRÜNE), denn diese wollen Kinder und Jugendliche „nur“ vor Pädophilie, Hebephilie, Ephebophilie und ähnlichem bewahren, wobei bei genauerer Betrachtung eigentlich Kinder und Jugendliche vor allem bewahrt werden sollen was auch nur im entferntesten mit Sexualität in Verbindung gebracht werden  könnte. Dieses Ziel wird schließlich seit Jahrzehnten durch ein mehr oder weniger rgelmäßig verschärftes Sexualstrafrecht mit Nachdruck verfolgt. Somit hat die AfD hier durchaus auf den ersten Blick noch Nachholbedarf.



Verfasst am 14 März 2017 von Leonard Forneus    

Gehirnwäsche und Psycho-Folter an Jungen ab 12 Jahren werden auf Staatskosten fortgesetzt

Gehirnwäsche und Psycho-Folter an Jungen ab 12 Jahren werden auf Staatskosten fortgesetzt

Wie bereits berichtet wurden bereits 700.000 Euro Staatsgelder für Gehirnwäsche und Psycho-Folter bei (männlichen) Kindern und Jugendlichen verschleudert. Jetzt soll dieser Wahnsinn praktiziert durch das pseudowissenschaftliche Gehirnwäschenetzwerk „Kein Täter werden“ mit weiteren 200.000 Euro Staatsgeldern fortgesetzt werden. Nach dieser „Überbrückung“ werden die Krankenkassen gezwungenermaßen die Kosten für diese perfide Art der psychischen Folter übernehmen.



Verfasst am 04 März 2017 von Leonard Forneus     1 Kommentar

Hexenprozesse, Justizverbrechen und ein Phantom im Dienste der Staatsraison

Hexenprozesse, Justizverbrechen und ein Phantom im Dienste der Staatsraison

Wenn die verbrecherische Staatsgewalt vermutet, dass eine Person sich Besitz von Dartstellungen sexueller Selbstbestimmung so genannter „Minderjähriger“ („Kinder– und Jugendpornographie„) ist folgt, wie hier schon oft berichtet eine gnadenlose Hexenjagd bei der das zukünftige Justizopfer gedemütigt und ausgeraubt wird. Später folgt als Fortsetzung der begonnen schweren Menschenrechtsverletzung der erniedrigende Hexenprozess bei dem das Justizopfer infolge des bestehenden Gesinnungsstrafrechts öffentlich als „Volkschädling“ vorgeführt wird. Dazu hetzen, lügen und manipulieren die Systemmdien als Werkzeug der staatspolitischen Demagogie. Mitunter erhält die auf Grundrechteabbau zielende Staatsraison auch noch Unterstützung aus dem virtuellen „Untergrund“.



Statistik

  • 0
  • 405
  • 565
  • 276